Ratgeber

Dürfen Anbieter alte Bausparverträge kündigen?

Dürfen Anbieter alte Bausparverträge kündigen?

Artikel vom 17.09.2016 von André Wolf

Dürfen Anbieter alte Bausparverträge kündigen?

Viele Fragen haben uns in der letzten Zeit zum Thema "Kündigung von alter Bausparverträge" erreicht. In diesem Beitrag erfahrt ihr mehr.

Dürfen Anbieter diese denn einfach so kündigen?

Nein, das Oberlandesgericht Koblenz hat am 29.07.2016 entschieden, dass alte Bausparverträge mit einem festen Zinssatz seitens Bausparkassen nur gekündigt werden dürfen, wenn sie bereits zehn Jahre und länger zuteilungsreif sind.

Zurück zur Übersicht

Diesen Artikel jetzt teilen:

Über den Autor

André Wolf

André ist Versicherungs- und Finanzexperte und Inhaber bei Versicherungsmakler Wolf. Er durchforstet den Versicherungsdschungel und ist ständig auf der Suche nach nützlichen Informationen und Tipps für Dich.